11. Februar 2019
Am 24.08.2018 fand die Verleihung der Hauptpreise für den Chemkids-Wettbewerb an der TU statt. Von ca. 1200 Teilnehmern aus ganz Berlin waren 30 Hauptgewinner mit Eltern zu einer Chemieshow und einem Snack eingeladen, und erhielten ihre Preise. 2 Mädchen unserer Schule konnten einen Experimetierkasten mitnehmen! Insgesamt haben im letzten Schuljahr über 50 Schüler der Kiepert Schule zu den Themen Hefegärung und Seifenblasen geforscht und ein Protokoll über ihre Ergebnisse geschrieben....
24. Januar 2019
Liebe Eltern, auch in diesem Jahr startet an der Kiepert Schule wieder eine Aktion, um Menschen in Not zu helfen. In diesem Jahr sammeln wir Plastikdeckel gegen Polio. Was ist Polio? Polio ist eine Abkürzung für Poliomyelitis, eine durch Polioviren hervorgerufene Infektionskrankheit. Die im Deutschen als Kinderlähmung bezeichnete Erkrankung führt von Lähmungserscheinungen bis hin zum Tod. In Deutschland gilt Polio als ausgerottet. Es gibt jedoch noch drei Länder (Afghanistan, Pakistan,...

19. Dezember 2018
Ein großer Dank gilt unserer Kollegin Lisa Grabia für die Organisation und Koordination der einzelnen Auftritte, sowie den Kolleginnen und Kollegen, die mit ihren Klassen einen Bühnenauftritt einstudierten. Die Kiepert-Schule wünscht allen Eltern und Kindern ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das kommende Jahr!
29. November 2018
Am 29.11.2018 fand in der Kiepert-Schule der alljährliche Vorlesewettbewerb der 6. Klassen statt. Dazu wählten alle 6. Klassen zunächst zwei Vertreter ihrer Klasse aus, die beim Vorlesen überzeugen konnten. Die beiden Kinder durften sich zwei Zuschauer für den Wettbewerb aussuchen und bereiteten sich mit einem eigenen Buch darauf vor. In der ersten und zweiten Unterrichtsstunde wurde dann zunächst ein selbst gewählter Text und später ein Fremdtext vor dem Publikum und der Jury,...

22. November 2018
Wir sagen allen Beteiligten ein herzliches Dankeschön. Es wurden 13 gepackte Kartons und 16 Euro Spendengeld abgegeben. Danke auch an Frau Mäser. Sie hat die Kartons zur Sammelstelle gefahren. J. Göing
14. November 2018
Organisiert vom Kiepert-Verein fand am 14.11.2018 das alljährliche Laternenbasteln und der anschließende Umzug mit Musik und Gesang statt. Zahlreiche Kinder bastelten gemeinsam mit ihren Eltern, Großeltern oder Geschwistern Laternen und ließen sich anschließend schminken. Gemeinsam mit Frau Grabia und dem Kiepert-Chor ging dann der Laternenzug gegen 17 Uhr los. Nach dem stimmungsvollen Spaziergang konnten sich alle bei einer Bratwurst, süßen Waffeln und Glüwein stärken. Vielen Dank an...

15. Oktober 2018
Auch in diesem Jahr wollen wir wieder an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ mitmachen. Packen sie mit! So packen Sie Ihren Schuhkarton: · den Karton in Weihnachtspapier einschlagen · Füllen mit: Spielzeug oder Schulmaterial (Buntstifte, Filzer, Blanko Hefte, Hygieneartikel (Haarspangen, Zahnbürste,…), Kleidung (keine gebrauchte Kleidung), Puzzle,… . · wenn möglich einen persönlichen Gruß beilegen · den Karton mit einem Gummiband umbinden, nicht zukleben! Mehr Informationen...
01. Oktober 2018
Jedes Jahr im September findet das traditionelle Kiepert-Fest an der Kiepert-Grundschule statt. Dieses Jahr, am 22.09.2018, begannen die Aufbauarbeiten bereits in der Früh, damit zur Kiepertmeile, der traditionellen Laufveranstaltung für alle Schüler und Schülerinnen, alles bereit war. Ein Rettungsdienst war ebenfalls einsatzbereit, um im Ernstfall eingreifen zu können. Am Ziel wartete das gespannte Publikum, meist Eltern und Angehörige, um die Akteure anzufeuern. Nach dem umjubelten...

25. Juni 2018
Unsere Klassenfahrt Ich war am ersten Tag mit Finja in der Bücherei. Da gab es nur vier Bücherregale und nur ältere Bücher. Dann gab es Essen: Kartoffeln mit Quark. Unser Zimmer hieß "Die glänzenden Teddys". Da wohnten Finja, Joana, Emilia, Dilan, Horny, Brummel und ich. Wir stritten die meiste Zeit, aber dann haben wir uns wieder vertragen. Am nächsten Tag gingen wir zu einem Traktor. Dort durften wir hinten einsteigen und los ging die Fahrt! Wir haben Ponys gestriegelt, Pferde geritten...
14. Juni 2018
Auch in diesem Schuljahr beteiligten sich wieder viele Schülerinnen und Schüler am Känguru-Wettbewerb. Um genau zu sein: Es waren 91 Kinder! Diesmal konnten 5 Preise vergeben werden!!! 3. Preis: Lene Wolff aus der 5c Marit Schillhaneck aus der 4c 2. Preis: Finn Austermühle aus der 3c 1. Preis: Finja Kiesow aus der 3b Lukas Kiesow aus der 3b Das T-Shirt für den längsten Känguru-Sprung erhielt Lukas Kiesow aus der 3b. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Mehr anzeigen