Kiepert-Fest 2017

Kiepert-Fest 2017 – Die Kiepert-Grundschule feiert

 

Das Kiepert-Fest an der Kiepert-Grundschule in Berlin Marienfelde ist mittlerweile ein fester Bestandteil im Jahreskalender der Grundschule.

 

Jedes Jahr im September, am Wochenende des Berlin-Marathon findet das Fest statt. Am 23.09.2017 war es dann wieder soweit, morgens um 10:00 begann der Aufbau aller Stände im Schulgebäude und auf dem Hof. Viele fleißige Eltern halfen mit, damit um 13:00 Uhr die Kiepertmeile, die traditionelle Laufveranstaltung für alle Schüler und Schülerinnen, als Eröffnungsevent starten konnte. Ein Rettungsdienst war ebenfalls einsatzbereit, um im Ernstfall eingreifen zu können. Rund 200 Läufer und Läuferinnen gingen in unterschiedlichen Altersklassen an den Start, um eine Urkunde und für die Besten einen Pokal zu erlaufen. Am Ziel wartete das gespannte Publikum, meist Eltern und Angehörige, um die Akteure anzufeuern. Im Ziel war alles vorbereitet, Erfrischungsgetränke und Obst zur Stärkung (von EDEKA Gayermmann gespendet) und reichlich Applaus!

 

Wer es nicht abwarten wollte, konnte bereits ins Schulgebäude gehen und sich auf der Schlemmermeile aussuchen, was das Herz begehrte. Von Salaten und Würstchen, verschiedenen Desserts bis Kaffee und Kuchen war alles im Angebot. Auf dem Hof wartete ebenfalls ein reichhaltiger Angebot von Grillfleisch und Würstchen und einem großen Angebot an Getränken. Hier konnten wir diesmal mit einer Besonderheit, dem Craftbeer von Stonebrewing, überraschen und danken dem Sponsor für die großzügige Spende. Zum Verweilen stand eine Vielzahl an Sitzgelegenheiten bereit (neu von Hornbach gespendet) und für die passende musikalische Begleitung war ebenfalls gesorgt. Ab 16:00 Uhr präsentierten die AG’s Aerobic, Tanzen, Chor und Breakdance ihr Können, immer im Wechsel mit den Siegerehrungen der Läufe.

 

Im Anschluss präsentierte die professionelle Tanzgruppe ( Romeo und seine neue Tanzschule) ihr Können. Die Aufführung war derart inspirierend, dass am Ende alle Akteure und das Publikum einen Flashmop auf dem Hof tanzten. Da störte sogar der mittlerweile einsetzende Regen nicht!

 

Auch als der Regen stärker wurde tat das der Veranstaltung keinen Abbruch, schließlich wurden innerhalb nur einer Stunde alle Lose der Tombola verkauft und die Preise waren wirklich attraktiv. Alle Gäste blieben um sich ihre Gewinne abzuholen und nicht zuletzt wegen des Finales dieses Festes, dem Feuerwerk. Um 20:00 war es dann soweit und es war wieder großartig.

 

Wir danken allen Ehrenamtlichen – den Organisatoren, allen Helfern und Unterstützern – ohne die ein Fest in dieser Qualität nicht realisierbar wäre!

 

Wir danken unseren Sponsoren:

 Stone Brewing Berlin, Südbloc Bolderhalle Berlin, Bäckerei Bernd Lehmann, Sprung.Raum, Hornbach, EDEKA Gayermann, Fleischerei Gentz, Schmidt Spiele, JADAD Bau, Medizintechnik Rostock (MTR) und TSV Marienfelde 1890 e.V.

 

Alle Einnahmen bei diesem Fest fließen über den Kiepert Verein e.V. zu unseren Kindern.

 

Wir freuen uns auf nächstes Jahr!

 

Wolfgang Kunze-Howe

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0